AGB Seite

|AGB Seite
AGB Seite 2017-12-09T17:00:25+00:00

AGB

Deine Verpflichtung als Nutzer von Weet.me

Weet.me stellt Dir nach Deiner Registrierung und der E-Mail-Bestätigung eine Plattform zur Verfügung, die Du nutzen kannst, um Dein Profil einzustellen und mit anderen Nutzern in Wort und Bild zu kommunizieren. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, jedoch möchten wir, dass Du Dich an bestimmte Regeln hältst, die nicht nur Dir, sondern auch anderen Nutzern das Leben erleichtern. Dies gilt insbesondere für die allgemeinen Regeln der Höflichkeit und des guten Geschmacks.

Du verpflichtest Dich, das Urheberrecht nach deutschem Gesetz in jeder Weise zu respektieren. Bei Übertretungen und Zuwiderhandlungen gegen das deutsche Urheberrecht in irgendeiner Form (kein Komma) bist Du allein für die daraus entstandenen Konsequenzen verantwortlich.

Du erklärst hiermit verbindlich, keine nicht ausdrücklich genehmigten Inhalte kommerzieller Art oder Spam, keine Inhalte mit rassistischem, böswilligem, sexistischem, kriminellem oder zerstörererischem Gehalt oder mit elektronischen Viren verseuchte Inhalte auf Weet.me einzustellen. Bei Zuwiderhandlungen behält sich der Betreiber von Weet.me vor, Dich von diesem Portal auszuschließen und bei nachweislich krimineller Aktivität die Strafverfolgungsbehörden einzuschalten.

Du verpflichtest Dich hiermit bei der Registrierung, Deine wahren persönlichen Daten an Weet.me zu übermitteln und Deine Beiträge so zu gestalten, dass die Rechte eines anderen Users nicht verletzt oder in negativer Weise davon betroffen werden. Das gilt insbesondere für persönliche und sensible Daten und solche, die geistiges Eigentum betreffen.

Urheberrecht des Users

Gemäß dem deutschen Urheberrecht bist Du der alleinige geistige Eigentümer Deiner Beiträge, Deiner eingestellten Texte, Fotos und Videos. Ähnlich wie auf Facebook und anderen Social-Media-Portalen gewährst Du Weet.me eine weltweite, nicht exklusive, unentgeltliche Unterlizenz für alle Deine Beiträge (IP-Inhalte). Diese Unterlizenz endet, wenn Du Dein Konto und die damit verbundenen Inhalte löschst. Deine Inhalte, die andere User mit Dir geteilt haben oder die als Sicherungskopie auf dem Weet.me-Server gespeichert sind, können dabei trotz Löschung fortbestehen.

Werbung
Weet.me stellt kommerzielle Inhalte und Werbung zur Verfügung. Als User akzeptierst Du, dass Werbeanzeigen auf Deiner Profilseite erscheinen und Werbetreibende auf ihre Produkte auch in Form eigener Profilseiten aufmerksam machen. In diesem Zusammenhang gibt Weet.me Deine Daten nicht ohne ausdrückliche Zustimmung an Werbetreibende weiter.

Haftungsausschluss und Gerichtsort

Du erklärst hiermit verbindlich, dass Du weder Weet.me noch seinen Betreiber für von Dir verursachte Rechtsverstöße, Urheberrechtsverletzungen oder andere Deiner Handlungen, Links, Informationen oder Inhalte haftbar machst. Du verpflichtest Dich hiermit ausdrücklich, dass Du sowohl Weet.me als auch seinen Betreiber von etwaigen Ansprüchen Dritter (insbesondere auch Rechts- und Anwaltskosten), die aus von Dir in diesem Zusammenhang verursachten Schäden und Verlusten bei der Nutzung von Weet.me entstanden sind, schadlos hältst.

Die Benutzung von Weet.me erfolgt auf Deine eigene Gefahr. Wir bemühen uns nach Kräften, alles zu unternehmen, um eine fehlerfreie und rechtssichere Nutzung zu ermöglichen. Wir können jedoch nicht garantieren, dass der Betrieb von Weet.me immer reibungs- und risikolos durchgeführt werden kann. In diesem Zusammenhang entbindest Du den Betreiber von Weet.me und alle Mitarbeiter von Schadensersatzansprüchen und Forderungen irgendwelcher Art, die entweder von Dir selbst oder von Dritten, ob bekannt oder unbekannt, ausgehen. Des Weiteren übernehmen wir weder Dir noch etwaigen Dritten gegenüber eine Haftung für irgendwelche im Zusammenhang mit Weet.me entstandenen Schäden, entgangene Gewinne oder andere Folgeschäden, direkter oder indirekter Art. Dies gilt insbesondere auch für alle Forderungen Dritter, die aufgrund einer von Dir verursachten Urheberrechtsverletzung (kein Komma) gestellt wurden.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.
Hiermit akzeptierst Du den Gerichtsstand: München, Germany

Ja Nein